• ewbe wangler banner neu
    ewbe wangler banner neu

Rechtsanwalt Sozialversicherungsrecht Aschaffenburg

Ein Schwerpunkt bei der Unternehmensberatung ist u.a. die Frage, ob der Geschäftsführer oder ein freier Mitarbeiter sozialversicherungspflichtig ist. 

Häufig stellen sich Unternehmen diese Frage erst, wenn es schon zu spät ist, meistens nach einer Betriebsprüfung, mit oft dramatischen Folgen. Die Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen kann die Liquidität des Unternehmens bedrohen und teilweise auch noch zu strafrechtlichen Konsequenzen führen.

Bei der Prüfung der Sozialversicherungspflicht sollte deshalb noch vor Vertragsbeginn rechtlicher Rat eingeholt und ggf. ein Statusfeststellungsverfahren bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) durchgeführt werden. Hierbei können wir Sie als Rechtsanwälte in Aschaffenburg und Umgebung kompetent unterstützen, da wir regelmäßig mit der Prüfung von sozialversicherungsrechtlichen Fragen befasst sind und auch Statusfeststellungsverfahren durchführen. Unsere Kanzlei berät sie gern in Sachen Sozialversicherungsrecht.